Koffermodule

Das Koffermodul ist in der Breite gleich wie die A-Module. Daher können Koffer und Schubladen in dieser Modulbreite auch kombiniert werden. In ein Modul passen entweder 2 Servicekoffer oder ein Koffer und eine schmale Schublade

 

Servicekoffer-Standard (rot)

Als Rohmaterial wird hochschlagfestes ABS (Acryl-Butadien-Styrolpoly-merisat) eingesetzt. Diese Kunststofftype hält härtesten, täglichen Beanspruchungen stand und ist nicht mit dem Material herkömmlicher „Baumarkt-Koffer” zu vergleichen.

 

Servicekoffer-Kleinteileinsätze

Für unseren Standard Servicekoffer bieten wir vier verschiedene Kleinteileinsätze an, mit 10, 12, 14 und 18 Fächern, gemäß der grafischen Darstellung. Mit den verschiedenen großen Standard-Kleinteileinsätzen können Sie zahlreiche Koffer für verschiedenen Monteure immer gleich vorbereiten.

 

Servicekoffer als Sortimentkoffer, klein, mit Auszieh-Tableau im Koffermodul

Des Weiteren bieten wir einen kleinen Sortimentkoffer

 

 

Servicekoffer als Sortimentkoffer, groß, mit 14 variablen Fächern

Der Servicekoffer-Groß soll höchsten Ansprüchen der Profis aus der Industrie genügen, die Kleinteile systematisch und zweckmäßig aufbewahren und wiederfinden möchten. Es handelt sich hierbei um ein durchdachtes, integriertes Kastensystem, das selbst höchsten Ansprüchen an Ordnung, Übersicht, Individualität und Effektivität genügt. Die Kästen in dem Koffer können individuell verändert angeordnet werden. Wie liefern den Koffer standardmäßig mit 14 frei positionierbaren Fächern aus.

 

Impressum: Verantwortlich für Inhalt und Darstellung: STB Umwelttechnik GmbH, Germany

Tel: 06441-7866667, Fax: 06441-7866669, E-Mail: info@CAVE-Fahrzeugeinrichtungen.de, Homepage: www.CAVE-Fahrzeugeinrichtungen.de